07181 / 932 74 01

 für Schorndorf, Urbach, Plüderhausen, Welzheim, Rudersberg, Berglen, Winterbach, Remshalden, Weinstadt...



Bestattungsarten



Die Erdbestattung

Bei der Erdbestattung wird der Sarg traditionell in einem Erdgrab beigesetzt.
Hier gibt es verschiedene Grabarten zur Auswahl:


Reihengrab:

  • In einem Reihengrab ist nur eine Beisetzung möglich. Die Nutzungslaufzeit richtet sich nach der Bodenbeschaffenheit der jeweilige Gemeinde. Das Erdreihengrab ist nach Ablauf der Ruhezeit nicht verlängerbar.

Wahlgrab:

  • In einem Wahlgrab sind zwei Beisetzungen möglich. Hier ist es auf Wunsch möglich einen Sarg und eine Urne zu bestatten wenn sich Partner unterschiedliche Bestattungsarten wünschen. Das Wahlgrab ist nach Ablauf der Ruhezeit verlängerbar.

Die Auswahl an Beisetzungsmöglichkeiten ist bei Erdbestattungen allerdings begrenzt. Manche Gemeinden bieten mittlerweile auch Wiesengräber und Grabkammern an.


Die Feuerbestattung

Bei der Feuerbestattung ist die Einäscherung im Krematorium vorausgesetzt.

Hierbei gibt es zwei Möglichkeiten der Feierlichkeiten.


Die Trauerfeier mit dem Sarg:

Hier findet die Trauerfeier mit dem Sarg statt. Angehörige und Trauergemeinde haben die Möglichkeit vor Beginn der Trauerfeier am offenen Sarg Abschied zu nehmen, wenn das im Trauergespräch mit dem Bestatter so besprochen wurde.

Nach der Trauerfeier erfolgt die Überführung durch das Bestattungsunternehmen in ein Krematorium. Etwa eine Woche später findet dann die Urnenbeisetzung im engsten Familienkreis statt.


Die Urnentrauerfeier:

Bei der Urnentrauerfeier erfolgt eine Direktüberführung in das Krematorium. Auch hier dürfen sich Angehörige auf Wunsch vom Verstorbenen verabschieden.

Nach der Einäscherung findet die Urnentrauerfeier statt. Am Ende der Trauerfeier erfolgt der gemeinsame Gang von Familie und Trauergemeinde zum Urnengrab an dem sich jeder mit einem Blumengruß verabschieden darf.

Die Grabarten (Wahlgrab, Reihengrab) bestehen auch hier, allerdings ist die Auswahl der Beisetzungsmöglichkeiten größer:

  • Urnenstele / Urnenwand
  • Baumgrab
  • Wiesengrab                       
  • Urnenerdgrab
  • Friedwald / Ruheforst
  • Diamantbestattung
  • Seebestattung
  • Oase der Ewigkeit (Schweiz)
  • Anonyme Beisetzung


Für mehr Informationen zu den Bestattungsarten und Beisetzungsmöglichkeiten stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung, sprechen Sie mit uns.